Gartenarbeit

Mittwoch 12. April 2017

Das Gartenteam sowie Schüler und Helfer aus Syrien hatten in den Osterferien ab 13.00 im Schau- und Lehrgarten den Garten auf Vordermann gebracht. Die Schülerinnen aus der dritten Klasse befreiten die Baumscheiben vom Unkraut.  Mit einer Kettensäge hatte die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Mömbris Frau Annelie Kirchhoff einige abgestorbene Bäumchen und andere Gehölze gestutzt. Die Rosenexpertin Dr. Roswitha Raufuß versorgte die Rosenstöcke, Heidi Warncke (Rektorin a.D.) und Jeanne Brunk-Tan kümmerten sich um einige Pflanzbereiche. Dabei kam die Unterhaltung mit den syrischen Helfern nicht zu kurz, sie praktizieren ihre Deutschkenntnisse im Gartenalltag.