Eine erfreuliche Begegnung mit ehemaligen Schüler

Sebastian, Luisa und Niclas hatten ihren mittleren Reifeprüfung beendet. Am 25. Juni 2015 besuchten sie ihre ehemalige Schule und den Schau- und Lehrgarten. Sie trafen mit ihren damaligen Lehrerin Frau Rosalia Völker. Mit großer Interesse schauten sie die Entwicklung der Schule und des Gartens. Besonders verbunden waren sie mit dem Ginkgobaum, der 2008 gepflanzt wurde zur Erinnerung an ihrem verstorbenen Klassenkameraden Bahadir.