Wildfrüchte und Rosen

An der am Ortsrand gelegenen Grundschule Mömbris-Gunzenbach begegnet Ihnen ein Garten mit gut beschilderten Pflanzen von rund 700 Arten und Sorten in verschiedenen Pflanzbereichen. Der Garten wurde seit 2005 mit viel Liebe und Engagement von Kindern, Lehrern, Eltern und ehrenamtlichen Helfern angelegt. Mit zahlreichen Aktivitäten, Arbeitseinsätzen, Projekten, Festen und Veranstaltungen rund ums Jahr pflegen die Kinder ein enges Verhältnis zu ihrem Schau- und Lehrgarten.

Schwerpunkte des Gartens sind die Wildfrüchte- und Rosensammlung sowie die Themengärten Märchenecke, Musik im Grünen (rundum die Skulptur "Pusteblume") und Pflanzen der Bibel. Auch einige vom Aussterben bedrohte Pflanzen wachsen im Garten.

- etwa 6.000 qm
- Parkplätze direkt am Objekt oder in der Nähe
- Gastronomie in der Nähe
- Eintritt frei
- für Rollstuhlfahrer bedingt geeignet

Seit 2014 sind wir in Frankens Paradiese in der Kategorie Schulgarten aufgelistet.